Wasser gestaltet

Wasser ist ein wunderbar vielfältiges Thema. Zum Buchstaben „W“ im Projekt Magic Letter möchte ich seine gestalterische Seite hervorheben und habe dazu noch einmal Bilder aus diesem Sommer ausgewählt, die an der französischen Küste der Normandie in der Nähe von Fecamp entstanden sind, wie auch schon beim „U“ (Wenn unter Wasser sichtbar wird) oder in meinem Beitrag „Von schwarz bis weiß die Zweite: am Meer“.

Mit unaufhaltsamer Kraft kommt es angestürmt, das Wasser…

11_2015_IMG_1579-b-Wasser

und gestaltet viele kilometerlange Küstenabschnitte, unterhöhlt sie, schneidet Durchlässe in den Fels, formt und zestört sie wieder.

Und Wasser gestaltet wunderschöne Lichtbilder.

11_2015_IMG_0091-b-Wasser

Das sind meine Bilder für meinen Beitrag zum Thema „Wasser“ im Magic Letter und hier die Linkliste zu den anderen Beiträgen.

logo_magicletters

9 Gedanken zu „Wasser gestaltet

    1. Danke. Diese Felsen sind in der Nähe von Etretat, das liegt gut 30 km oberhalb von LeHavre. Die Steilküste ist bis zu 100 m hoch und 120 km lang.
      lg Lucy

  1. Das sind wirklich tolle Fotos! Auch bei dir wird bei mir direkt der Wunsch nach Sommer und Urlaub geweckt 🙂 Das letzte Bild ist wirklich sehr faszinierend. Da weiß man gar nicht, wo man zuerst hingucken soll.

    Viele Grüße
    Sarah

  2. Ahhh, verdammt! Wie soll ich denn jemals wieder diese Reiselust loswerden die mir dein Beitrag vermittelt hat??? Das ist unmöglich! naja, damit werd ich jetzt wohl über den Winter hinweg leben müssen 😉 Tolle, ausdrucksstarke Bilder!
    lg Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.