Weg und Hinüber

Eigentlich wollte ich nachträglich zum letzten Thema „Farbkleckse“ der Magischen Mottos noch einen weiteren Beitrag nachträglich posten. Ich hatte dabei an Stadtbilder gedacht. Gestern war denn auch ein wunderschöner Tag, während es die Tage vorher und auch heute sehr viel geregnet hat. Am Ende sind wir dann aber doch in der Natur gelandet, die schon viel herbstliches Flair ausstrahlt, auch wenn die Bäume gerade die allerersten Blätter abwerfen. Der Sparziergang im Hinüberschen Garten hat sich in jedem Fall gelohnt, ein wunderschönes Fleckchen am Rand von Hannover.

Der Hinübersche Garten ist einer der ersten Landschaftsgärten in Deutschland nach englischen Vorbild.

Das letzte Bild ist mir allerdings in der Nähe des Eingangs zum Park begegnet. Zumindest dieses Motiv ist ein richtiger Farbklecks 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.