Frühling am Start

Bei Jan von 50MM läuft schon seit einiger Zeit ein Projekt mit dem Titel Graustufen. Immer mal wieder habe ich gedacht, daran teilzunehmen. Jetzt habe ich es endlich geschafft und gleich mit einem nicht ganz einfachen Thema, wie ich finde. „Frühling am Start“ in Schwarzweiß – wo es doch jetzt so herrliches helles Grün gibt, wenn die Sonne strahlt. 😉 Ich habe mich jedenfalls zu einem Spaziergang im Botanischen Garten aufgemacht, denn in jedem Fall gehören für mich Naturaufnahmen zu diesem Thema, wenn sich draußen endlich wieder etwas tut und die Sonne lockt. Die ersten Frühjahrsblüher sind schon da, viele Pflanzen zeigen aber erst ihre Blattspitzen und manches muss noch warten, bis es endlich an die frische Luft darf.

… und nicht zu vergessen, dieses herrliche Gefühl, wenn man einfach nur dasteht und die ersten warmen Sonnenstrahlen auf dem Gesicht genießt – in der Mittagspause, wenn man auf die Kollegen wartet, an der Bushaltestelle, auf der Bank oder wo auch immer.

Ganze zwei Wochen musste dieser Post darauf warten, veröffentlicht zu werden. Inzwischen ist der Frühling schon weiter fortgeschritten. Aber ich glaube es passt dennoch gut.

1 Gedanke zu „Frühling am Start

  1. Es passt wirklich gut.
    Mir ging es bei der Veröffentlichung des Monatsthemas auch nicht anders. Der Frühling hat sich angekündigt und nix passierte. Da war das Thema allerdings schon fix. Hab dann eben noch ein paar Bilder nachgelegt 😉
    LG Jan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.